Tag Archives: Demokratieverständnis

Ach Gottchen

🎶 “Ich glaub es geht schon wieder los … das darf doch wohl nicht waaaaahr sein” 🎶 Kaum sind die Wahllokale geschlossen, können sich die Spitzenpolitiker nicht schnell genug entblöden die ihnen genehme Lesart in das — zu diesem Zeitpunkt … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Wahlpflicht und demokratische Frühbildung

Aus Versehen schaute ich eine Sendung des BR — selber schuld, ich weiß! — mit dem Titel “Nichtwähler – Frustriert, verbittert, abgehängt?”. Nun, ich bezahle den Schmarrn mit, also darf ich mich auch entscheiden ihn zu gucken, auch wenn es … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , , , | Leave a comment

Die Qual mit der Wahl

Bei der sogenannten “Schlussrunde” in der ARD durften zwei Journalistendarsteller — Theo Koll vom ZDF und Tina Hassel, Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios, — sieben der dreiundfünfzig antretenden Parteien abermals zu Wort kommen lassen. Hauptsächlich handelte es sich dann auch um Phrasendrescherei … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Ich warte ja noch immer drauf …

… daß sich der Lachet die Maske vom Gesicht reißt und uns Hape Kerkeling entgegenschaut und erklärt er macht jetzt Kanzler. So verschmitzt und unsympathisch wie Lachet immer wieder in Momenten des Triells lachte in denen er offenbar genug Selbstreflexion … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Geldwäche-Lachet!

Putzig wie sich Lachet als Vorsitzender einer NSDAP-Nachfolgepartei im Triell über die Durchsuchung der Staatsanwaltschaft im Finanzministerium der wandelnden Erinnerungslücke Scholz echauffierte. Wenn die Durchsuchung nicht dem Finanzministerium selbst galt, dann entspricht die Durchsuchung jener bei einem Hoster, bei dem … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , | 5 Comments

Ich fühle mich getriggert

In der ZDF-Sendung “Schlagabtausch Vierkrampf” kommen vier Parteien zu Wort. Laut dem Moderatoren, Matthias Fornoff, innerhalb der ersten zweiten Minuten sind dies die anderen im Bundestag vertretenen Parteien. Sie erleben den Meinungsstreit der anderen im Bundestag vertretenen Parteien, die keinen … Continue reading

Posted in DE | Tagged , , | Leave a comment

Peinlichkeit des Genderns

Nachdem sie bereits bei extra3 in kurzen Segmenten Kommentatoren aus den asozialen Netzwerken in Form von Gedichten antworten durfte, hat Sarah Bosetti nun offenbar eine eigene kleine Sendung. Vermutlich habe ich die ersten beiden Staffeln nur nicht mitbekommen — von … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Laschet und Gedöns

“Laschet, laß et!” möchte man ihm zurufen. Ich hatte mich Anfang des Jahres schon einmal zu dem Thema geäußert. Aber Schlafpille und wandelnde Erinnerungslücke Olaf Scholz ist auch nicht besser. Bliebe noch Frau Baerbock, die zwar aus der Gruppe am … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , , , | 3 Comments

Dieser Haß auf die GDL und Weselsky ist faszinierend

Claus Weselsky erscheint mir nicht gerade wie ein unehrlicher Typ. Vielleicht nicht immer jemand der ein gutes Gedächtnis hat, oder jemand der manchmal mit zweierlei Maß mißt, aber unehrlich eher nicht. Sehr gut fand ich beispielsweise das Interview mit ihm … Continue reading

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , , , , | Leave a comment

Starke Folge: Free Assange!

Auch Die Anstalt hat sich dem Thema Auslieferungsverhandlung von Julian Assange gewidmet. Es ist eine extrem starke Folge, die berührt. Man kann nur hoffen, daß sie möglichst viele Menschen sehen, ihre Schlußfolgerung daraus ziehen und entsprechend agieren. Setzt Assange endlich … Continue reading

Posted in DE, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Der Chulz-Zug ist abgefahren

Dank des großen SPD-Vorsitzenden Martin Chulz, wissen wir nun daß die Zeichen auf Fortsetzung der GroKo stehen. Damit klammert sich die untergehende SPD noch an den letzten Strohhalm den die Wähler ihr spendiert haben um vor dem endgültigen Untergang noch … Continue reading

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Politik in Deutschland kann auch spannend sein?

Denkt man erstmal angesichts der aktuellen Entwicklungen. Leider ist die Berichterstattung darüber alles andere als spannend, sie ist im Gegenteil sogar sehr vorhersehbar. Insbesondere daß jetzt ersteinmal alle Akteure, inklusive der angeblich neutralen Berichterstatter, auf die FDP draufhauen, war irgendwie … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , | Leave a comment

Sturmgeschütz der Plutokratie

Ach guck, Spiegel-TV “berichtet” unter einem BILD-ähnlich reißerischen Titel über Kleinstparteien: Politik bizarr: Wie Kleinstparteien um Stimmen werben. Da fragt man sich doch von welchem Demokratieverständnis die Redakteure dieses angeblich ehemaligen Sturmgeschützes der Demokratie besessen sind. Während ich schon mehrfach … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Dampfplauderei der Bundestagswahlkämpfer

Vielen lieben Dank, Herr Plasberg, daß sie wieder einmal die Politiker von ihrer besten Seite vorgeführt haben. In einer Hinsicht muß ich Ihnen jedoch leider widersprechen. Ironie ist auch im Fernsehen machbar. Und die kam sogar hervorragend herüber, nur eben … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Nichtwählen ist die einzige Möglichkeit dem aktuellen Wahlsystem die Legitimation zu entziehen

An meinen Argumenten von 2013 hat sich kaum etwas geändert, auch wenn ich meine Meinungsäußerung von damals seitdem hin und wieder ergänzt und an ihrem Feinschliff gearbeitet habe. Leider hat sich nichts geändert, muß man sagen. Denn das bedeutet nicht … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , , , | 6 Comments

“Verantwortung übernehmen” …

… Politikerneusprech für das blanke Gegenteil, nämlich sich nach einem begangenen Fehler durch Rücktritt aus der Verantwortung zu verabschieden statt durch Schadensbegrenzung und Wiedergutmachung wirklich Verantwortung zu übernehmen. Menschen machen Fehler. Politiker sind Menschen1, auch wenn sie sich vielfach selbst … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Die gängigen Urteile über Politiker sind leider doch gerechtfertigt

Martin Patzelt gab Telepolis im Februar ein Interview. Hier meine Replik. Martin Patzelt: Würden wir in Krisenzeiten über Fragen von großer Tragweite abstimmen lassen, käme es immer wieder zu irrationalen Entscheidungen. Viele Deutsche würden sich von Emotionen leiten lassen. Politiker … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , , , , | Leave a comment

CETA, TTIP und der ganze Kram …

Wie in der letzten Folge von “Die Anstalt” sehr schön veranschaulicht wurde, wird CETA noch immer im Kielwasser von TTIP verhandelt und soll vermutlich verabschiedet werden ohne daß Parlamente oder Bevölkerung befragt werden. Kurz gesagt ist CETA der kleine Bruder … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Kapitalismuskritik, Wertewesten | Tagged , , , , | Leave a comment

Todesstoß für die Demokratie

Indem die AfD am gestrigen Sonntag undemokratisch – also an den Wählern und Wahllokalen vorbei – zweistellige Ergebnisse einfuhr, welche allein durch hinterhältigen Stimmendiebstahl – vermutlich gar hinterhältigen Stimmenraubmord – zustandegekommen sein können, hat sie bewiesen, daß sie in dieser … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Satiren | Tagged , , , | Leave a comment

Brandt: Spion im Kanzleramt

… wurde abgesetzt. Frau Merkel: deckt mindestens und unterstützt allem Anschein nach offen die Spionage durch einen “verbündeten” Geheimdienst. Nach wie vor im Amt. Wo bleibt denn da die sogenannte Gleichberechtigung? // Oliver

Posted in DE, Gedanken | Tagged , | Leave a comment