Ich warte ja noch immer drauf …

… daß sich der Lachet die Maske vom Gesicht reißt und uns Hape Kerkeling entgegenschaut und erklärt er macht jetzt Kanzler.

So verschmitzt und unsympathisch wie Lachet immer wieder in Momenten des Triells lachte in denen er offenbar genug Selbstreflexion besaß, um zu merken, daß er unglaubwürdiges Zeug faselt, kann ich mir schon fast nichts anderes mehr vorstellen. Das ist doch mittlerweile nur noch Realsatire vom feinsten1.

Lachet laberte allen Ernstes davon man dürfe sich in Zukunft nicht “vom Markt” abhängig machen in Sachen Beschaffung von Masken usw. usf. Und offenbar entsann sich niemand aus der Redaktion oder dem Moderatorenteam, daß uns Lachet im Frühjahr 2020 noch groß und breit erklärt hatte warum Masken unsinnig seien (die schützten bekanntlich nicht den Träger selbst, sondern hauptsächlich andere). Eine asoziale2 Perspektive die man bei allen neoliberalen Wirrköpfen vermuten durfte und darf, denn die Rechnung auf Grundschulniveau, daß wenn alle Maske tragen man sich auch gegenseitig wirksam schützt, schien für Kanzlermaterial Lachet nicht eingängig genug zu sein. Schade, daß auch hier seitens der Moderatoren nicht nachgehakt wurde.

Andererseits sollte nach der Bevorzugung der Union durch deren Winkelzug3 im Hinterkopf behalten. Sie ist ja eher symptomatisch für das was beim ÖRR im Argen liegt, genau wie so manche “Berichterstattung” mit Tunnelblick.

// Oliver

  1. Nicht daß ich die anderen Kanzlerkandidaten für kompetenter oder allgemein fähig hielte. []
  2. Leider wird das Wort “asozial” ja heutzutage im Neusprech eher für sozial schwache Menschen benutzt anstatt bspw. für Steuerhinterzieher. []
  3. Gilt eigentlich die bundesweite 5%-Hürde für die CSU, sollte die in ihrem bundesweiten Ergebnis unter 5% rutschen? Bin eigentlich gegen diese Hürde, aber wäre mal lustig, wenn die Union ihre eigene Medizin zu schlucken bekäme. Denn dies alles dient natürlich der Verhinderung einer erneuten Machtergreifung durch Populisten ala Hitler. Zwinker-Smiley. []
This entry was posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung, Wertewesten and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.